BAuA-Veranstaltungen zur Personalarbeit

Seit 2011 führt die BAuA regelmäßig eine Veranstaltung durch, in der mit Hilfe von Handlungshilfen und Gestaltungsleitfäden Beratende und Akteure in der Personalarbeit unterstützt werden sollen, den Wandel der Arbeitswelt zu gestalten.

Beim Start dieser Veranstaltungsreihe, die hier dokumentiert wird, standen präventive Strategien zur Bewältigung des demografischen Wandels im Mittelpunkt, um die die Arbeits- und Leistungsfähigkeit der Beschäftigten zu fördern. Mit der Tagung "Demografie Wissen Kompakt" wurden insbesondere Berater und Beraterinnen angesprochen, die als Multiplikatoren Strategien und Werkzeuge für die alters- und alternsgerechte Personalarbeit in Betrieben vermitteln. Die vorgestellten Instrumente und Verfahren der Demografie-Beratung wurden zum Großteil unter wissenschaftlicher Begleitung der BAuA entwickelt und erprobt.

Im Laufe der Jahre erweiterte sich der Fokus auf das gesamte Spektrum der Personalarbeit, so dass die Veranstaltung nun „Personal Wissen kompakt“ heißt.

In 2021 und 2022 wurde die Veranstaltung als Onlineveranstaltung unter dem Titel „Woche der Personalarbeit“ durchgeführt.

Die nächste Veranstaltung findet am 15.11.2023 in der DASA statt.

Die Veranstaltung richtet sich an freie und interne Beraterinnen und Berater, Personalerinnen und Personaler, Führungskräfte, Interessensvertretungen und betriebliche Ansprechpartner in den Bereichen Arbeitsschutz und Gesundheitsmanagement, die ihr Wissen erweitern und mit den Entwicklern der Handlungshilfen sowie mit Kolleginnen und Kollegen in den Austausch treten wollen.

Publikationen

Personalarbeit im demografischen Wandel

Fachbuch 2015

Wie können sich kleine und mittelständische Unternehmen auf "alternde" Belegschaften einstellen und ihre Arbeitsprozesse demografiegerecht gestalten? Der Band stellt Instrumente vor, mit denen Berater und Personalentwickler Arbeitsbedingungen und -abläufe in den Betrieben verbessern können. Die …

Zur Publikation

Veranstaltungsdokumentation

Links